ARD Nachrichten aus aller Welt


Hunderte verstoßen gegen Corona-Regeln in Stuttgart.

In Stuttgart haben am Abend Hunderte Menschen gegen die Corona-Auflagen verstoßen. Als die Polizei eingriff, kam es zu Auseinandersetzungen. Mehrere Randalierer müssen nun mit Ermittlungsverfahren rechnen. swr

Ein Grenzschild an der Grenze zu Frankreich| Bildquelle: dpa

In ganz Europa breiten sich die besonders ansteckenden Corona-Varianten weiter rasant aus. Um diese Entwicklung einzudämmen, verschärft Deutschland nun auch die Einreiseregeln an der Grenze zu Frankreich. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Demonstranten laufen in Barcelona vor der Polizei davon.| Bildquelle: AP

Der Streit um die Haftstrafe für den Rapper Hasél treibt in Spanien weiter Menschen auf die Straße. Nach zunächst friedlichen Protesten gab es in Barcelona schwere Krawalle. Die Polizei nahm 13 Menschen fest. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Der freigestellte Schalke-Trainer Christian Gross| Bildquelle: dpa

Einen Tag nach der 1:5-Niederlage gegen den VfB Stuttgart hat der FC Schalke 04 Trainer Gross und Sportvorstand Schneider freigestellt. Auch Teammanager Riether und Athletiktrainer Leuthard müssen gehen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Der pro-demokratische Aktivist Mike Lam kommt auf der Ma on Shan Polizeistation an, um sich bei der Polizei zu melden.| Bildquelle: dpa

"Verschwörung zum Umsturz" - so lautet der Vorwurf gegen 47 Aktivistinnen und Aktivisten der Hongkonger Demokratiebewegung. Sie müssen sich morgen vor Gericht verantworten. Hintergrund ist das umstrittene chinesische Sicherheitsgesetz. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Scan eines Corona-Selbsttests mit dem Smartphone| Bildquelle: dpa

Bisher werden in Deutschland nur die Ergebnisse von Labortests an das RKI gemeldet. Die Bundesärztekammer will auch Schnelltests erfassen lassen und erhofft sich so umfassende Erkenntnisse zur Corona-Lage. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Demonstrierende in Yangon, Myanmar, liefern sich Straßenschlachten mit der Polizei.| Bildquelle: REUTERS

Wieder sind die Menschen in Myanmar gegen die Militärregierung auf die Straße gegangen - wieder gab es Ausschreitungen. Mehrere Demonstrierende wurden getötet und zahlreiche verletzt. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Blick auf das Flüchtlingslager Um Rakuba im Sudan.| Bildquelle: AP

Mehr als 62.000 Menschen sind nach dem Sturm auf Tigray ins Nachbarland Sudan geflohen. Sie erzählen von Gräueltaten an der Bevölkerung, ertragen Elend in überlasteten Auffanglagern - und es könnte bald schlimmer werden. Von Daniel Hechler. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ex-US-Präsident Trump| Bildquelle: REUTERS

Seit Bidens Amtsantritt hielt sich Ex-Präsident Trump weitgehend von der Öffentlichkeit fern. Beim Jahrestreffen der US-Konservativen will er zurück ins Rampenlicht. Der Applaus dürfte ihm dort sicher sein. Von Jule Käppel. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Notfallbetreung in einer Schule in Frankfurt am Main.| Bildquelle: dpa

Die Kinderärzte in Deutschland warnen vor den Folgen von weiteren Schulschließungen. In Dänemark sind acht Menschen bei Corona-Protesten festgenommen worden. Alle Entwicklungen im Liveblog. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Myanmars Botschafter Kyaw Moe Tun hat die internationale Gemeinschaft dazu aufgerufen, der Machtübernahme durch die Militärjunta in seinem Land ein Ende zu setzen.| Bildquelle: dpa

Einen Tag nach seiner Kritik am Militärputsch ist der UN-Botschafter Myanmars entlassen worden. Kyaw Moe Tun kündigte an, weiterzukämpfen. Auch die Proteste in seiner Heimat dauern an. Von Lena Bodewein. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Markus Söder| Bildquelle: via REUTERS

Bayerns Ministerpräsident Söder will die Impfreihenfolge für den AstraZeneca-Impfstoff lockern. Dieser solle für alle freigegeben werden, die sich impfen lassen wollen. Baden-Württembergs Regierungschef Kretschmann sieht das ähnlich. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Werbung für ein Online-Glücksspiel auf einem Bildschirm| Bildquelle: picture alliance/dpa

Ab Sommer soll Glücksspiel im Internet auch in Deutschland offiziell erlaubt sein - unter staatlicher Aufsicht. Doch noch fehlt die Zustimmung der meisten Länderparlamente. Die Bedenken sind groß. Von Stephan Lenhardt. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Der Impfstoff von Johnson und Johnson| Bildquelle: REUTERS

In den USA ist ein dritter Corona-Impfstoff zugelassen worden: Nach BioNtech/Pfizer und Moderna hat Johnson & Johnson eine Notfallzulassung für sein Vakzin bekommen. Es ist das erste Präparat, das nur einmal gespritzt werden muss. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Eine ältere Frau wird in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia geimpft.| Bildquelle: AP

Bislang sind es Einzelfälle in Brasilien, doch die sorgen für Schlagzeilen: Patienten haben dort Corona-Impfungen bekommen, in denen gar kein Impfstoff war. Auch in anderen Ländern Südamerikas läuft es schlecht - mit einer Ausnahme. Von Ivo Marusczyk. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

RB Leipzig nach Sieg gegen Gladbach| Bildquelle: EPA

RB Leipzig macht weiter Druck auf Tabellenführer Bayern München. Das Team von Trainer Nagelsmann zeigte gegen Borussia Mönchengladbach Moral und kämpfte sich nach einem Zwei-Tore-Rückstand noch zum Sieg. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Der antike Wagen ist reich dekoriert und erstaunlich gut erhalten.| Bildquelle: EPA

Für Archäologen ist Pompeji ein einzigartiger Ort. Erst vor kurzem hatten sie dort einen antiken Straßenimbiss freigelegt, nun machten sie einen weiteren außergewöhnlichen Fund: Einen "fast intakten" Prunkwagen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ein Stift liegt auf einem Antrag für den Corona-Soforthilfe-Zuschuss| Bildquelle: dpa

Vom Corona-Lockdown betroffene Firmen können nun auch große Hilfsbeträge von mehr als zwei Millionen Euro beantragen. Hintergrund sind neue Vereinbarungen mit der EU-Kommission. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Hennig-Wellsow und Wissler| Bildquelle: EPA

Die Linke hat zwei neue Chefinnen. Wie unterschiedlich sie sind, wird beim Wahlparteitag sehr deutlich. Die eine bleibt in der linken Wohlfühlzone, analysiert Moritz Rödle. Die andere setzt mit Joggingschuhen ein klares Zeichen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Peter Kohlgraf, Bischof von Mainz, beim Gottesdienst für die Corona-Opfer| Bildquelle: dpa

Die katholische Kirche hat an die Opfer der Corona-Pandemie erinnert. Dänemark probte, wie viele Menschen an einem Tag gegen Covid-19 geimpft werden können. Der Liveblog vom Samstag zum Nachlesen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Karl Geiger aus Deutschland jubelt auf dem Podium über den zweiten Platz.| Bildquelle: dpa

Karl Geiger hat die erste Medaille bei der Nordischen Ski-WM für den Deutschen Skiverband gewonnen. Beim Springen von der Normalschanze sicherte sich der Oberstdorfer in seiner Heimat überraschend Silber. Gold ging an den Polen Zyla. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Anhänger der islamisch-konservativen Ennahda ziehen durch Tunis. | Bildquelle: EPA

Tunesien kommt nicht zur Ruhe. Zwischen Präsident Saied und Ministerpräsident Mechichi ist ein Streit wegen einer Kabinettsumbildung entbrannt. Heute kam es zu den größten Massenprotesten seit Jahren. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Münchens Eric Maxim Choupo-Moting bejubelt sein Tor zum 1:0| Bildquelle: dpa

Der FC Bayern hat sein kleines Liga-Tief überwunden. Die Münchner besiegten den 1. FC Köln deutlich mit 5:1. Für Köln wird es nach der dritten Niederlage in Folge im Abstiegskampf immer brenzliger. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Menschen legen Blumen am Ort des Anschlags auf Nemzow nahe des Kreml nieder.| Bildquelle: dpa

Vor sechs Jahren wurde der Oppositionelle Nemzow in Moskau erschossen. Er galt damals als einer der schärfsten Putin-Kritiker. Am Anschlagsort erinnerten Tausende an ihn. Seine Stiftung vergab einen Preis an den heute schärfsten Kreml-Kritiker. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Der Sarg von Captain Sir Tom wir von Mitgliedern des Militärs getragen.| Bildquelle: REUTERS

Mit militärischen Ehren hat Großbritannien Abschied von Tom Moore genommen. Er hatte in der ersten Pandemiewelle mit seinem Rollator Spendenrunden gedreht. Am 2. Februar war der 100-Jährige selbst am Coronavirus gestorben. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ein Mann geht bei Nebel über die mittelalterliche Karlsbrücke im tschechischen Prag.| Bildquelle: dpa

Auf die Menschen in Tschechien kommen wegen der dramatischen Corona-Lage noch härtere Wochen zu. Der Notstand gilt weiter, die Bewegungsfreiheit wird eingeschränkt - und der Regierungschef räumt Fehler ein. Von Peter Lange. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Das Rettungsschiff "Sea-Watch 3" | Bildquelle: via REUTERS

Seit wenigen Tagen erst ist die "Sea-Watch 3" wieder in ihrem Einsatzgebiet vor der libyschen Küste. In einem weiteren Einsatz retteten die Helfer 102 Menschen aus Seenot, deren Schlauchboot Luft verloren hatte. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Beisetzung eines ultra-orthodoxen Rabbiners in Jerusalem| Bildquelle: AP

Viele streng religiöse Juden in Israel wehren sich gegen die Einschränkungen im öffentlichen Leben. Großhochzeiten, Beerdigungen - all das soll so weitergehen wie bisher. Das hat auch Einfluss auf die Impfkampagne. Von Tim Aßmann. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Durch einen Zaun ist ein Schild an einer geschlossenen Kneipe zu sehen.| Bildquelle: dpa

Vor dem nächsten Bund-Länder-Treffen regiert in der Politik weiterhin die Vorsicht. Im Blickpunkt stehen Lockerungen für Einzelhandel und Gastronomie. Die Kommunen sprechen sich für kleine Schritte aus, die auch wieder zurückgenommen werden können. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Trump-Unterstützer an der "Trump-Ecke" vor Mar-a-Lago.

Von Mar-a-Lago aus arbeitet Trump an seinem Comeback. Die Republikaner gehen bereits ein und aus. Fans jubeln ihm zu - doch nicht alle Nachbarn sind gleichermaßen begeistert. Von Verena Bünten. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ein Mitarbeiter mit Mund-Nasen-Bedeckung und Schutzanzug vor einer Corona-Probenannahmestelle (Archivbild)| Bildquelle: dpa

In Tschechien hat die Zahl der Corona-Toten die Schwelle von 20.000 überschritten. Die Regierung will die Bewegungsfreiheit der Bevölkerung ab Montag stark einschränken. Doch die Kritik an den Verschärfungen ist groß. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Janine Wissler (l) und Susanne Hennig-Wellsow| Bildquelle: dpa

Die neue Doppelspitze der Linkspartei steht: Die Delegierten des Online-Parteitags wählten Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow. Die Wahl muss noch per Briefwahl bestätigt werden. Beide warben für gesellschaftliche Veränderung. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Geröstete Kaffeebohnen| Bildquelle: dpa

Äthiopien ist die Heimat des Kaffees und exportiert massenhaft Bohnen - allerdings meist roh. Ein norddeutscher Unternehmer geht einen neuen Weg: Er exportiert vor Ort gerösteten Kaffee. Von Antje Diekhans. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Nancy Pelosi und andere Demokraten nach der Abstimmung über das Corona-Hilfspaket| Bildquelle: AP

Schecks für die meisten Bürger, Milliarden für Schulen und Unternehmen: Das Corona-Hilfspaket im Umfang von 1,9 Billionen Dollar hat die erste Hürde genommen. Das von Bidens Demokraten dominierte Repräsentantenhaus stimmte dafür. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Myanmar, Rangun: Ein Demonstrant skandiert vor einer Reihe von Bereitschaftspolizisten Parolen.| Bildquelle: dpa

Seit dem Militärputsch in Myanmar Anfang Februar gibt es immer wieder Proteste. In mehreren Städten kam es dabei erneut zu Zusammenstößen mit der Polizei. Dabei fielen auch Schüsse. Und offenbar gab es viele Festnahmen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Polizisten überwachen die Einhaltung der Corona-Regeln im Englischen Garten in München| Bildquelle: dpa

9762 Neuinfektionen hat das RKI verzeichnet - fast 600 mehr als vor einer Woche. Auch die Sieben-Tage-Inzidenz stieg leicht auf nun 63,8. Experten warnen: Auch moderate Lockerungen treiben die Zahlen weiter nach oben. mehr

Eine Biotechnische Assistentin, untersucht nach einer organischen Phasentrennung im Chemischen- und Veterinäruntersuchungsamt eine Probe, Fellbach.| Bildquelle: picture alliance/dpa

Spätestens durch die Erfolge von BioNTech und CureVac ist Biotechnologie aus Deutschland weltweit in aller Munde. Dabei fristet die Branche hierzulande immer noch ein Schattendasein. Von Axel John. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Kerzen und Poster des Journalisten Khashoggi vor dem Konsulat von Saudi-Arabien in Istanbul.

Der Mord an dem Journalisten Jamal Khashoggi war an Brutalität kaum zu überbieten. Den Befehl gab der saudische Kronprinz - davon ist die US-Regierung überzeugt. Aber direkt bestrafen will sie ihn nicht. Von Julia Kastein. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Häftlinge werden nach dem Gefängnisausbruch wieder abgeführt| Bildquelle: dpa

Bei einem gewaltsamen Gefängnisausbruch in Haiti hat es mindestens 25 Tote gegeben - darunter ist laut Regierungsangaben auch der einst meistgesuchte Verbrecher des Landes. Mehr als 200 Häftlinge sind noch auf der Flucht. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen