ARD Nachrichten aus aller Welt


Kanülen mit dem Corona-Impfstoff von AstraZeneca in einem Labor in Indien.| Bildquelle: REUTERS

Nach der Ankündigung von AstraZeneca, weniger Vakzin auszuliefern als geplant, droht Brüssel mit möglichen rechtlichen Schritten. Im zuständigen Ausschuss der EU-Kommission soll der Hersteller nun Auskunft über drängende Fragen geben. Von R. Sina. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Frauen gehen auf der Friedensbrücke im israelischen Netanja an den Flaggen von Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten vorbei.| Bildquelle: AP

Gut vier Monate nach der Normalisierung der Beziehungen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten hat Israel in Abu Dhabi eine Botschaft eröffnet. Das Gegenstück in Tel Aviv soll dem Kabinett der Emirate zufolge bald folgen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

US-Präsident Joe Biden| Bildquelle: Ken Cedeno/POOL/EPA-EFE/Shutters

Mit dem Präsidenten Biden soll vieles anders werden, so auch die außenpolitischen Beziehungen der USA. Freuen sollte sich die EU aber nicht zu früh, denn in einigen Punkten gibt es weiter Streitpotenzial. Von Arthur Landwehr. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Warnschild "Geflügelpest - Sperrbezirk"| Bildquelle: dpa

In einer Putenmast in Brandenburg ist die Geflügelpest ausgebrochen. Etwa 16.000 Tiere mussten im Landkreis Prignitz getötet werden. Es ist der zweite Fall in einem Nutzgeflügelbestand in dem Bundesland innerhalb weniger Wochen. rbb

Das russische Verlegeschiff "Fortuna" in der Ostsee.| Bildquelle: dpa

Ungeachtet neuer Sanktionsdrohungen aus den USA hat das russisches Schiff "Fortuna" nun auch in dänischen Gewässern wieder die Arbeit an der Ostsee-Pipeline aufgenommen. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Schwesig verteidigte das Projekt erneut. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Teströhrchen liegen in einer Corona-Abstrichstelle auf dem Canstatter Wasen in einer Ablage

Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut 6729 Neuinfektionen und weitere 217 Todesfälle innerhalb eines Tages gemeldet. US-Präsident Biden will den Einreisestopp für Ausländer aus Europa erneuern. Alle Entwicklungen im Liveblog. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Portugals Präsident Rebelo de Sousa spricht nach der Wahl auf einer Pressekonferenz in Lissabon. | Bildquelle: REUTERS

Die Corona-Krise ist in Portugal inzwischen schlimmer als in vielen anderen Ländern. Doch die Wähler scheinen Präsident Rebelo de Sousa zu vertrauen. Der nationalen Wahlbehörde zufolge wurde er mit gut 61 Prozent im Amt bestätigt. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Das Rettungsschiff der Hilfsorganisationen SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen "Ocean Viking"| Bildquelle: dpa

Die Crew der "Ocean Viking" suchte in den vergangenen 24 Stunden verzweifelt nach einem sicheren Hafen. Nun darf das Rettungsschiff 370 Flüchtlinge nach Sizilien bringen. Unter ihnen sind viele Minderjährige. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Hoffenheims Torschütze Christoph Baumgartner (r) jubelt mit Mannschaftskollegen über das Tor zum 2:0.| Bildquelle: dpa

Hoffenheim hat gegen Köln den zweiten Sieg in Serie geholt und sich damit etwas Luft verschafft. Die Geißböcke mussten trotz ordentlicher Leistung einen Rückschlag einstecken und bleiben auf dem Relegationsplatz. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Leere Straßen in Frankreich.| Bildquelle: AFP

Wegen der britischen Mutante könnte Frankreich ein dritter Lockdown bevorstehen. Das sagte Gesundheitsminister Véran in einem Interview. 500 Airbus-Angestellte in Hamburg müssen in Quarantäne. Der Liveblog zum Nachlesen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Passagier am Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv| Bildquelle: AP

Israel wird laut Ministerpräsident Netanyahu seinen internationalen Flughafen für fast alle Flüge sperren. Die Maßnahme soll verhindern, dass sich die britischen Mutation weiter verbreitet. Von Benjamin Hammer. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Leeres Klassenzimmer in Leipzig| Bildquelle: AFP

Thüringen nach Ostern, Sachsen vielleicht schon im Februar? Die Frage der Schulöffnungen beschäftigt die Politik. Im Bericht aus Berlin sprach sich Mecklenburg-Vorpommerns Chefin Schwesig für individuelles Tempo aus. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Homeoffice| Bildquelle: dpa

Homeoffice, wo immer es möglich ist: So lautet die neue Corona-Regel. Viele Ministerien gehen mit hohen Homeoffice-Quoten voran - in der Verwaltung sieht es aber offenbar anders aus. Arbeitsminister Heil ist unzufrieden. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Die Partie FC Schlake 04 gegen Bayern München| Bildquelle: LARS BARON/POOL/EPA-EFE/Shutters

Der Tabellenletzte Schalke hat eine Überraschung gegen Spitzenreiter Bayern München verpasst. Schalke spielte leidenschaftlich, doch am Ende war der Rekordmeister zu stark. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Zerstörte Corona-Teststation in Urk| Bildquelle: AFP

Demolierte Polizeiautos und ein abgebranntes Corona-Testzentrum: In den Niederlanden kam es bei Protesten gegen die nächtliche Corona-Ausgangssperre zu Ausschreitungen. Dutzende Personen wurden festgenommen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Nawalny-Protest in Moskau| Bildquelle: dpa

Deutlich mehr Menschen als erwartet sind in Russland für die Freilassung des Kremlkritikers Nawalny auf die Straßen gegangen. Tausende wurden festgenommen. Doch der Kreml spielt die Proteste herunter. Von Christina Nagel. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Eine Tesstation für Grenzpendler| Bildquelle: dpa

Hunderte Pendler aus Tschechien haben für lange Schlangen an Corona-Teststationen in Bayern gesorgt. Wegen verschärfter Einreisebedingungen ist ein negativer Test ab Montag nötig. br

Eine Hand hält einen negativen Corona-Schnelltest| Bildquelle: dpa

Bislang dürfen nur medizinische Fachkräfte oder Apotheker Corona-Schnelltests durchführen. Bald sollen diese einem Bericht zufolge aber für alle frei verkäuflich sein. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Kanülen mit dem Corona-Impfstoff von AstraZeneca in einem Labor in Indien.| Bildquelle: REUTERS

Erst BioNtech/Pfizer, dann auch AstraZeneca: Beide Hersteller liefern vorerst weniger Dosen der von ihnen entwickelten Corona-Impfstoffe an die EU als ursprünglich vereinbart. In Brüssel wächst der Unmut. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Teilnehmer des Nawalny-Protests in Moskau| Bildquelle: AFP

Quer durch Russland waren Zehntausende Menschen auf die Straßen gegangen, um Gesetzlosigkeit anzuprangern und Freiheit für den Oppositionellen Nawalny zu fordern. Nach Angaben des Kreml waren es jedoch nur "wenige Menschen". mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Beleuchteter Wirecard-Schriftzug| Bildquelle: dpa

Mitarbeiter des österreichischen Inlandsgeheimdienstes stehen im Verdacht, für Wirecard die Zahlungsfähigkeit von möglichen Kunden geprüft zu haben. Sie sollen dafür Schmiergeld erhalten haben. Von Katja Riedel. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ein Jugendlicher wird Geimpft| Bildquelle: AFP

In Israel werden nun auch gezielt 16- bis 18-Jährige gegen das Coronavirus geimpft, um ihnen ein halbwegs normales Abitur zu ermöglichen. Das Virus hatte sich in den Oberstufen stark ausgebreitet. Von Benjamin Hammer. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Auf der Covid-19-Station des Universitätsklinikums Leipzig stehen Ärztinnen und Ärzte am Bett eines schwerkranken Patienten.| Bildquelle: dpa

Die Zahl der Neuinfektionen und der Todesfälle ist seit der vergangenen Woche gesunken. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt im Bundesdurchschnitt bei 111,1 - in einem Landkreis aber noch bei über 400. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ärzte stehen auf einem Krankenhausflur, Ansicht der Beine. | Bildquelle: Phovoir

In den Lübecker Sana-Kliniken gibt es einen großen Corona-Ausbruch. Mindestens 79 Mitarbeiter wurden positiv getestet. Mehr als 40 Patienten liegen auf den Covid-Stationen. Offenbar geht der Ausbruch auf einen Patienten zurück. ndr

Portugals Staatspräsident Marcelo Rebelo de Sousa| Bildquelle: AP

Die Corona-Lage in Portugal ist angespannt. Trotzdem sollen die Portugiesen heute einen neuen Präsidenten wählen. Amtsinhaber Rebelo de Sousa will eine Stichwahl vermeiden, braucht dazu aber mehr als 50 Prozent der Stimmen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Hertha-Manager Michael Preetz und Trainer Brunop Labbadia beim Spiel gegen Union Berlin am 4. Dezember 2020| Bildquelle: dpa

Bundesligist Hertha BSC hat Trainer Labbadia und Manager Preetz mit sofortiger Wirkung freigestellt. Für Preetz übernimmt Sportdirektor Friedrich bis Saisonende die Geschäfte, als Labbadias Nachfolger wird Ex-Trainer Dardai gehandelt. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Rettungskräfte bergen einen Minenarbeiter.| Bildquelle: dpa

Zwei Wochen nach dem Grubenunglück in China hat die Hälfte der 22 Verschütteten wieder das Tageslicht erreicht. Die Suche nach den anderen Kumpeln in gut 600 Metern Tiefe läuft auf Hochtouren. Grund des Unglücks waren zwei Explosionen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn| Bildquelle: ANDREAS GORA/POOL/EPA-EFE/Shutte

Impfstoffe gegen das Coronavirus gibt es inzwischen viele, Medikamente für Erkrankte sind dagegen noch rar. Gesundheitsminister Spahn hat nun 200.000 Dosen eines Mittels gekauft, das auch Ex-US-Präsident Trump geholfen haben soll. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Bei einer Demonstration am 29.1.2011 in Kairo gegen Präsident Mubarak hält ein Demonstrant ein Schild in die Höhe: "Game over"| Bildquelle: AP

Als Korrespondentin erlebte Esther Saoub 2011 in Kairo die Tahrir-Proteste und den Regimewechsel mit. Sie blickt zurück auf Demonstranten-Euphorie, Polizeigewalt und die enttäuschte Hoffnung auf Wandel. Ein Tagebuch. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Demonstration auf dem Tahrir-Platz in Kairo im Februar 2011| Bildquelle: AFP

Zehn Jahre nach den Tahrir-Protesten in Ägypten ziehen viele damalige Aktivisten eine bittere Bilanz: Die meisten Ziele wurden nie erreicht, die Regierung greift härter durch denn je. Und doch gibt es Hoffnung. Von Daniel Hechler. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Ein Mann geht zum Eingang des Impfzentrums für das Impfen gegen Corona | Bildquelle: dpa

Die Bundesregierung befürchtet offenbar massive Störaktionen während der Impfkampagne gegen das Coronavirus. Das Innenministerium spricht in einer Antwort auf eine Anfrage der Grünen etwa von möglichen Cyberangriffen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Website der Alibi Agentur| Bildquelle: Christopher Brix

Das Geschäftsmodell der Bremer Alibi-Agentur ist es, die Wahrheit verheimlichen zu können. Die Firma bietet ihren Kunden ebenso wasserdichte wie erfundene Ausreden - und versichert, alles bewege sich im Rahmen des Gesetzes. Von Anke Plautz. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Polizisten sind in St. Petersburg mit Demonstranten zusammengestoßen, die gegen die Inhaftierung des Oppositionsführers Nawalny protestierten.| Bildquelle: dpa

Die USA und die EU haben das gewaltsame Vorgehen der russischen Sicherheitskräfte gegen die Demonstrierenden scharf verurteilt. Tausende forderten die Freilassung des Kremlkritikers Nawalny. Bürgerrechtler zählten mehr als 3400 Festnahmen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Kohleverarbeitungsanlage in Hejin, China| Bildquelle: dpa

China inszeniert sich gern als Vorreiter beim Klimaschutz: Das Land will bis 2060 CO2-neutral sein. Dabei werden nach wie vor zwei Drittel des Stroms mit Kohle erzeugt - Tendenz steigend. Von Steffen Wurzel. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Drei Polizisten gehen durch das Terminal 1 am Flughafen. | Bildquelle: dpa

Die Bundespolizei intensiviert von heute an an den deutschen Flughäfen die Kontrollen von Einreisenden aus Hochrisikogebieten. Überprüft werden vor allem die Einreiseanmeldungen und der Nachweis über einen aktuellen, negativen Corona-Test. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

US-Soldaten in Afghanistan| Bildquelle: AFP

Bis April sollen die USA alle Truppen aus Afghanistan abziehen - so ist es im Abkommen mit den Taliban vereinbart. Doch die neue US-Regierung hat Bedenken, ob die Miliz sich auch an ihre Zusagen hält. Von Bernd Musch-Borowska. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Spielszene aus der Partie Hertha gegen Bremen| Bildquelle: Maja Hitij/POOL/EPA-EFE/Shutters

Gegen effektive Bremer kassierte Hertha BSC eine klare 1:4-Heimniederlage und trudelt immer weiter Richtung Abstiegsplätze. Für Trainer Labbadia wird es langsam eng. Er wartet seit vier Spielen auf einen Sieg. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Impfung in einem Klinikum in Kaiserslautern| Bildquelle: dpa

Je mehr die Impfkampagne in der Pandemie vorangeht, desto drängender wird die Frage, ob Geimpften wieder alle Grundrechte zustehen. Unklar ist, wie solche Vorteile überhaupt im Alltag umgesetzt werden könnten. Von Kerstin Palzer. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Deutschlands Bundestrainer Alfred Gislason verfolgt das Spiel| Bildquelle: dpa

Ungarn hat bei der Handball-WM gegen Polen nichts anbrennen lassen. Heißt: Das deutsche Team hat keine Chance mehr aufs Viertelfinale. Dänemark ist weiter. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Das Vivantes Humboldt-Klinikum in Berlin Reinickendorf| Bildquelle: dpa

Wegen zahlreicher Fälle der britischen Virus-Mutante ist ein Berliner Klinikum komplett unter Quarantäne gestellt worden. Das gilt für alle Beschäftigten und Patienten, für Neuaufnahmen ist die Klinik geschlossen. rbb