Datenschutz

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie der folgenden Datenschutzerklärung.


1. Datenschutzerklärung - Datenerfassung auf dieser Webseite

Hinweis zum Verantwortlichen

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist Ortsgemeinde Dackscheid.

 

Wie werden Ihre Daten erfasst?

Ihre Daten werden dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular oder bei einer Bestellung eingeben.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme per E-Mail oder über unser Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mailadresse, Ihr Name sowie Inhalt Ihrer Nachricht) gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder die Verarbeitung wird eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Dies gilt auch für über unsere Webseite getätigte Bestellungen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Besuch dieser Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf den Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Webseite durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (wie z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Webseitenbesuchs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Webseite besuchen.

 

Wofür werden Ihre Daten genutzt?

Die Daten, die beim Besuch der Webseite erhoben werden, werden genutzt, um eine fehlerfreie Bereitstellung unserer Webseite zu gewährleisten.

Die Daten, die bei Übermittlung einer Nachricht über das Kontaktformular erhoben werden, werden genutzt, um Ihr Anliegen/Ihre Frage(n) zu beantworten.

 

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

 

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Webseite kann das Nutzerverhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Nutzerverhaltens erfolgt in der Regel anonym; Ihr Nutzerverhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie unter Punkt 3 dieser Datenschutzerklärung.


2. Datenschutzerklärung - Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge (Kontaktaufnahme per E-Mail, Kontaktaufnahme über das Kontaktformular) sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Hier gelangen Sie direkt zu der zuständigen Aufsichtsbehörde: https://www.ldi.nrw.de/

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Anfrage über das Kontaktformular automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen über das Kontaktformular, die Sie an uns als Webseitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung, damit die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Auskunft, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Automatisierte Entscheidungsfindung

Wir verwenden keine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs. 1 und 4 DS-GVO.

 

Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Sie sind in keinem Fall gesetzlich oder vertraglich dazu verpflichtet, uns personenbezogene Daten bereitzustellen. Jedoch können wir ohne die Bereitstellung von Daten keine Anfragen über unser Kontaktformular beantworten.

 

Externe Dienstleister

Wir setzen externe Dienstleister ein, soweit wir Leistungen nicht oder nicht sinnvoll selbst vornehmen können. Diese externen Dienstleister sind Anbieter von IT-Dienstleistungen und Telekommunikationsdienste. Soweit die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, haben wir mit diesen Dienstleistern Auftragsverarbeitungsverträge geschlossen.

Wir haben mit unseren Dienstleistern Verträge abgeschlossen, in dem wir diese verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

Wir nutzen derzeit nur Server von dem externen IT-Dienstleister. Diese Server stehen in Deutschland. Wir werden zukünftig auch nur in Deutschland stehende Server nutzen.

 

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Zudem sind wir um den umfassenden Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bemüht und haben dazu technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritte sind auf die Datenschutz-Grundverordnung und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.


3. Datenschutzerklärung - Cookies, Server-Log-Dateien, Analysetools, Werbung, Plugins

Cookies

Unsere Webseite verwendet so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unsere Webseite nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO gespeichert. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

 

Server-Log-Dateien

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden die folgenden Daten erhoben, die technisch erforderlich sind, um Ihnen diese Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Der Provider der Webseite erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage sowie Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Browser
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Eine Speicherung erfolgt nur für den Zeitraum von 24 Stunden. Anschließend erfolgt eine automatische Löschung aller von unseren Systemen erstellten Log-Files.

 

Analysetools

Wir verzichten bewusst auf Analyseprogramme wie Google Analytics oder Matomo.

Analysetools wie Google Analytics sind datenschutzrechtlich umstritten. Google kann mithilfe von Google Analytics beispielsweise ein umfassendes Benutzerprofil von Besuchern einer Webseite anlegen. Zusätzlich problematisch ist die mögliche Speicherung der Daten von Besuchern unserer Webseite in den USA. Damit es erst gar nicht zu eventuellen Speicherungen von Daten im Ausland kommt, verzichten wir auf Analysetools.

 

Werbung

Auf unserer Webseite gibt es keine Werbung von Drittanbietern.

 

Plugins

Auf unserer Webseite werden keine Plugins wie z.B. Youtube oder Vimeo verwendet.